Basketball

Aufrufe: 1743

Piktogramm Basketball

© DOSB/Sportdeutschland

Basketball

„Wie wär’s mit Basketball?“ – fragte im Frühjahr 1991 ein Mitglied beim damaligen Vorstand Manfred Stagl an. „Wenn genügend Interessenten vorhanden sind, warum nicht?“, war die Antwort. Der Vorstand stellte die Verbindung zu Herbert Bader her, der sogar eine Trainerausbildung hatte. Kurz darauf fand bereits das erste Training statt. Als sich nach der Sommerpause zeigte, dass das Interesse nicht nur ein Strohfeuer war, kam es im Dezember 1991 zur offiziellen Gründung einer Basketballabteilung. Als Abteilungsleiterin fungiert seit dieser Zeit Ursula Meyer.

Die Windacher Basketballabteilung ist eine reine Freizeitabteilung. Ob jung ob alt, jede Spielerin und jeder Spieler ist herzlich willkommen.

Wenn Sie weitere Informationen möchten, können Sie sich gerne bei der Abteilungsleiterin erkundigen.

Abteilungsleiterin: Ursula Meyer, Tel.: 08193/1736, E-Mail: UMeyer@Ringraum.de

Übungsleiter: Christian Meyer, Tel.: 08193/1736

Abteilungsleiterin

Abteilungsleiterin Ursula Meyer.

Basketball zählt zu den wenigen Sportarten, die von einer Einzelperson erfunden wurden. Im Jahr 1891 entwickelte James Naismith, ein kanadischer Arzt und Pädagoge dieses Ballspiel in Springfield (Massachusetts) für seine Studenten. Er hatte erkannt, dass die Kampfbetontheit in anderen Ballsportarten vor allem daraus resultiert, dass sich das ganze Geschehen in derselben Ebene abspielt. Deshalb verlagerte er die Körbe in eine andere Ebene, 1½ Meter über den Spielern.

Training: Dienstag, von 20:00 bis 21:30 Uhr, Obere Turnhalle in der Schulstr. 11, 86949 Windach